Unsere Arbeit nach Jahresschwerpunkten hat bereits eine lange Tradition...

Wir betrachten unsere Unterrichtsarbeit ganzheitlich und gestalten sie auf Basis der neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung.
Die neueste Hirn- und Lernforschung bestätigt nämlich, dass nachhaltiges Lernen nur dann gegeben ist, wenn der Lernende möglichst viele Querverbindungen zu bereits Gelerntem legen kann und vom Thema emotional betroffen ist.
Jedes Thema spielt in viele andere Themen hinein und eines ergibt das andere. Deshalb sehen wir die Jahresschwerpunkt-Themen als sehr gute Möglichkeit, Zusammenhänge darzustellen. Wir alle leben in einem kompliziert vernetzten Gefüge, das für Kinder veranschaulicht werden muss, damit sie es "begreifen" und "durchschauen" können.
Erst das Wissen um die Labilität des Gefüges bei noch so kleinen Eingriffen, ermöglicht bewusstes ethisches Handeln - auch schon bei Kindern im Volksschulalter!

2016/17: BÄRENSTARK & Pumperlg'sund

"Mens sana, in corpore sano" - ein gesunder Geist lebt in einem gesunden Körper - das wussten vor mehr als zweitausend Jahren schon die klugen Römer.
"Du bist, was du isst!"
"Ernährst du dich nur von Schokolade, wirst du bald zur dicken, fetten Made!"
"Fit mach mit"
"Beweg dich gesund"
"Dein stärkster Muskel ist dein Wille"
Die Kinder der Volksschule Ottendorf/R. gehen der Gesundheit auf den Grund und wissen einfach immer "ein bisschen mehr"...

2015/16: ICH KANN! ICH WILL! Bei Arbeit, Sport & Spiel!

Wir sind die Chefs unseres Gehirns! Unser Gehirn macht alles, was wir von ihm verlangen und was wir ihm zutrauen.
"Ich mag nicht!"  "Ich kann das nicht!"  " Ich will nicht!"  sind Kommandos ans Gehirn, mit dem wir ihm sagen: Liebes Gehirn, du brauchst dich gar nicht anstrengen!"
Klar, dass man dann auch keine Leistung bringen kann.

Sagen wir aber: "Obwohl es hart und anstrengend ist, will ich es schaffen!"  bedeutet das für unser Gehirn: " Los geht's! Gib alles! Du schaffst es!

Und wer freut sich nicht "wie narrisch", wenn er lange um etwas gekämpft/ für etwas gelernt hat, und plötzlich erfolgreich ist?!

2014/15: So colourful & bright is all the daylight - Auf dem Regenbogen durch die Zeit

Was wäre unser Leben ohne Farben?!
Gibt es Farben in der Dunkelheit? Wie entsteht ein Regenbogen? Kann man Farben schmecken oder riechen?
Unser Thema im Schuljahr 2014/15 verspricht viele Experimente und zahlreiche spannende Momente. Wir stellen uns Fragen, führen Experimente durch, beobachten ganz genau und notieren unsere Ergebnisse....
Was für ein spannendes Jahr!

2013/14: Atem, Wind und Federntanz - Luftballon und Drachenschwanz

Tief Luft holen, dem Drachen im Wind zusehen, den Wind auf der Haut spüren, einen Luftballon schweben lassen.... wo man LUFT überall erfahren kann!
In diesem Jahr werden wir uns diesem Element besonders bewusst werden, mit ihm experimentieren und es beobachten, indem wir es mit so manchem Trick sichtbar machen werden.

2012/13: Erde, Matsch & Stein - für Kinderhände fein!

Dem Thema "Erde" kann man sich von verschiedenen Seiten nähern...
ERDE ist der Planet auf dem wir leben - sie gibt uns Heimat.
ERDE (=Erdreich) liegt unter der Wiese, lässt Blumen, Obst, Gemüse gedeihen - sie gibt uns Nahrung.
Wir tragen Verantwortung für die Erde, die uns Heimat und Nahrung gibt. Auch wollen wir dem geheimnisvollen Leben im Erdreich bzw. auf der Erde, auf der Wiese, im Wald,... auf die Spur kommen.

 

 2011/12: Funkenflug & Feuerglut

Am Anfang war das Feuer und es bestimmt noch immer unser Leben.
Die Kinder der VS Ottendorf/R. lernen die Regeln im Umgang mit Feuer, erleben die Sonne als Feuerball und deren Auswirkung auf unser Klima und unsere Umwelt, werden vertraut gemacht mit den Aufgaben der Feuerwehr,....

  

2010/11: Plitsch~Platsch~Blubber - Wasser ist sooo super!

Wir erleben das Element Wasser in seiner ganzen Vielfalt: Wir besuchen die Ausstellung "BLUBBER BLUBB" im Frida & Fred in Graz, führen verschiedenste Versuche mit Wasser durch, erkunden unseren Ziegenreith-Bach als Lebensraum für viele verschiedene Lebewesen,...

  

2009/10: `s Steirerherz mog Heidensterz

Wir sind Steirer und das ist gut so - aber was macht uns als Steirer aus? Über Liedgut, Theaterstückchen, Modenschau, Texte,...etc. lernen wir unsere Identität besser kennen.

  

2008/09: SMS vom Steinzeitmensch - Höhlenwelt trifft Internet

Die Bereiche Technik und Geschichte stehen in diesem Schuljahr im Vordergrund. Wie haben wir früher kommuniziert? Welche Möglichkeiten haben wir heute? Ist alles, was modern ist, gut? Wir forschen nach...

 

2007/08: FAIRkaufen mit PFIFF

Fremdländische Ananas oder heimischer Apfel? Verzicht auf Erdbeeren im Winter? Was hat CO2 damit zu tun? Warum sollten wir zu fair gehandelten Produkten greifen? Unsere Gemeinde wurde zur "Fairen Gemeinde" - ein Grund mehr, auch unsere Jüngsten zu informieren...

  

2006/07: Purzelbaum & Obstsalat

Wir halten uns gesund - mit Bewegung und gesunder Ernährung. Die Idee zum "Gesunden Vollkornweckerl am Donnerstag" ist geboren...

 

2005/06: Um die ganze Welt

Wir leben auf einem so wunderbaren Planeten und dürfen von verschiedensten Lebensweisen, Menschen, Kulturen, Sprachen,... erfahren.

 

2004/05: Über Mauern schaun

Wie geht es Menschen mit Behinderung? Was bedeutet es, behindert zu sein? Wie kann ich helfen?